Neuigkeiten
21.05.2019, 08:49 Uhr
Mit vollem Engagement für eine starke CDU in Europa!
Die MoPo berichtete über unseren Wahlkampf
Nicht nur jede Woche samstags auf dem Markt am Arnimplatz sind wir anzutreffen, sondern auch bei zahlreichen Frühverteilungsaktionen an der Bornholmer Straße und der Schönhauser Allee. Die Berliner Morgenpost hat vorbei geschaut und über das nicht immer leichte Werben für Europa berichtet. Wir sind überzeugt: Berlin braucht eine starke Stimme in Europa - und Hildegard Bentele ist hierfür die beste Kandidatin!
Ausgestattet mit einer Info-Broschüre von Hildegard Benetel sowie Flyern der CDU-Bundesgeschäftsstelle stehen wir an den zentralen Umsteigeplätzen im Ortsverbandsgebiet und informieren über die anstehende Europawahl. Damit der Start in den Tag etwas leichter wird, verteilen wir dazu Corny-Riegel.

Wir merken, dass so kurz vor der Europawahl das Interesse deutlich steigt. Viele Wähler berichten zwischenzeitlich auch, dass sie bereits per Briefwahl abgestimmt haben. Dennoch treffen wir auch auf viele, die sich von der Europäischen Union enttäuscht zeigen. Gerade in Zeiten eines aufkommenden Populismus in Europa muss ein erstarken der linken und rechten Ränder verhindert werden. Umso wichtiger ist es, bis zur letzten Minute um die Stimmen und für eine hohe Wahlbteiligung zu werben! Dabei sind wir überzeugt: Für anhaltende Stabilität brauchen wir eine starke CDU in Europa! 

Der vollständige Artikel der Berliner Morgenpost kann hier eingesehen werden. 

Sie haben noch eine Frage zum Programm der CDU oder aber möchten den Wahlkampfendspurt aktiv unterstützen? Dann freuen wir uns über eine Mail an s.lenz@cdu-schoenhauser-allee.de!
© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 95075 Besucher