Neuigkeiten
05.10.2020, 18:57 Uhr
Kreisvorstand empfiehlt Manuela Anders-Granitzki einstimmig als Bundestagskandidatin
Als Ergebnis der heutigen Sitzung empfiehlt der Kreisvorstand der CDU Pankow Manuela Anders-Granitzki einstimmig als Bundestagskandidatin für den Bundestagswahlkreis 76. Die Nominierung des Bundestagskandidaten findet auf einer Mitgliederversammlung am 07.11.2020 statt. Manuela Anders-Granitzki ist in Berlin-Weißensee aufgewachsen und blickt auf ein langjähriges Engagement in und für die CDU Pankow zurück, unter anderem als gewähltes Mitglied der BVV-Pankow. Dr. Gottfried Ludewig, Kreisvorsitzender der CDU Pankow: "Als erfahrene Kommunalpolitikerin sowie als aktive Lehrerin und zweifache Mutter sind Manuela Anders-Granitzki die Herausforderungen in der Kommunal-, Bildungs- und Familienpolitik aus tagtäglichem Erleben bekannt. Seit langer Zeit setzt sie sich leidenschaftlich für konkrete Verbesserungen ein. Wir freuen uns auf eine starke Kandidatin und setzen darauf, den Wahlkreis Pankow bei der Bundestagswahl direkt zu gewinnen!"
Foto: Annette Koroll
© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.16 sec. | 118401 Besucher