Herzlich Willkommen beim Ortsverband Schönhauser Allee!

Im Prenzlauer Berg, rund um die Schönhauser Allee ist die Heimat unseres Ortsverbandes. Der Bezirk spiegelt das moderne Deutschland in all seinen Facetten und seiner Vielfalt wider. Was andernorts noch als problematisch angesehen wird, ist hier schon gelebte Normalität. Das zeigt sich ebenfalls in unserem Ortsverband: ein bunter Mix politisch Interessierter aus jeder Altersstufe, aus unterschiedlichen Berufen, mit verschiedenen kulturellen Hintergründen, aus Zugezogenen wie Alteingesessene. Uns eint die christdemokratische Grundeinstellung, der Spaß an durchaus nicht immer einhelligen Diskussionen und die Überzeugung, dass im großstädtischen Miteinander, Freiheit und Gelassenheit Hand in Hand gehen müssen.


 
09.06.2022
Gemeinsamkeiten, aber auch Unterschiede wurden deutlich
Auf Einladung des Ortsverbandes stellte sich der ehemaligen Präsident des Deutschen Bundestages Wolfgang Thierse den Fragen und Diskussionsbeiträgen
unserer Mitglieder. Dabei wurde deutlich, dass mit dem Christlichen Menschenbild ein stabiler Ausgangspunkt für politische Positionierungen und Entscheidungen vorhanden ist. Gemeinsam mit unserem Gast konnten wir dies herausarbeiten. Dennoch bleiben unterschiedliche Akzentuierungen, insbesondere im Hinblick darauf, wie es Politik gelingen kann, Chanchengerechtigkeit herzustellen, ohne der Versuchung der Gleichmacherei zu erliegen. Es war ein für alle Beteilgten bereichernder Abend.
weiter

31.05.2022
Artikelbild
Workshop zum Thema Familie
Im Nachgang zur Wahlniederlage im vergangenen Jahr hatten wir uns als Ortsverband vorgenommen, uns noch einmal grundlegend mit unseren Werten zu befassen. Denn nur, wenn wir inhaltlich auf sicherem Grund stehen, können wir andere davon überzeugen, dass die Inhalte der Union zu den besseren Ergebnissen führen. Auch die Bundespartei hat diesen Weg eingeschlagen und treibt unter dem Motto 'Grundsätzlich CDU' die Arbeit an einer Grundwertecharta voran. Dies ist Teil der Erarbeitung des neuen Grundsatz-Programms der Partei.

Nachdem wir uns in den vergangenen Arbeitstreffen schon mit den Themen 'Eigentum' und dem 'christlichen Menschenbild' befasst haben, stand jetzt das Gebiet 'Famiie' auf der Agenda.  
weiter

25.05.2022
Hintergründe und historische Einordnung mit Dr. Alexander Brakel
Bevor wir als Verband für unsere Veranstaltungen wieder überwiegend in den Analog-Modus zurückkehren, tagten wir gestern noch einmal via ZOOM. Zu Gast war unser Mitglied Dr. Alexander Brakel, der sich aus New York zuschaltete.
Thema war der Ukraine Krieg.
weiter

23.05.2022
Artikelbild
Starker Neustart unter guten Vorzeichen
Die Schatzmeisterin unseres Ortsverbandes wurde am 23. Mai mit überwältigender Mehrheit zur neuen Kreisvorsitzenden der Frauenunion in Pankow gewählt. Der gewählte Vorstand repräsentiert die Frauen aus den verschiedenen Teilen des Kreisverbandes. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen gutes Gelingen! 
weiter

23.03.2022
Gemeinsam mit den Freunden des Mauerparks hatte der Ortsverband Schönhauser Allee ein Treffen mit unserer Stadrätin Manuela Anders-Granitzki organisiert, um uns mit ihr über alle Fragen rund um den Mauerpark auszutauschen. Mit dabei waren für die Freunde des Mauerparks Alexander Puell, für den Flohmarkt Rainer Perske, für das Karaoke Gareth Lennon, für den Mauersegler Silvio Krüger, für den Verein Street Music e.V. Ulrich Schweizer und für den Mauergarten e.V. Nadine Faßbender. Darüber hinaus war die Grün Berlin GmbH mit dabei. Das Bezirksamt war durch Manuela Anders-Granitzki sowie Herrn Sasse aus der Stabstelle vertreten. Nach einem Austausch im Mauersegler machten sich alle Teilnehmer im Rahmen eines Rundgangs ein aktuelles Bild von der Situation an verschiedenen Stellen des Parks.


weiter

09.03.2022
Artikelbild
Spannende Experten-Einblicke und lebhafter Austausch
Das Thema der Geldentwertung treibt alle um, die Wissenschaft und natürlich auch den normalen Bürger. Mit Herrn Dr. Markus Demary vom Institut der Deutschen Wirtschaft in Köln konnten wir einen fachkundigen Experten gewinnen, der uns zu Fragen rund um eine drohende Inflation Auskunft geben konnte. Die Veranstaltung moderierte als Volkswirt unser Vorstandsmitglied Lars Zimmermann.
Im Osten Europas tobt - noch vor weniger als einem Monat war das unvorstellbar - ein brutaler Krieg. Vermeintliche Selbstverständlichkeiten gehen verloren. Dies bringt unvorstellbares Leid für die Menschen vor Ort hervor. Zu Recht wird von allen Europäern erwartet, alles Mögliche zu tun, um den Krieg zu beenden. Der russische Angriff gilt nicht nur der Ukraine, sondern der westlichen Welt insgesamt. Es handelt sich um einen Krieg gegen Freiheit und Demokratie. In der Folge wird es in Europa und der Welt auch zu ökonomischen Turbulenzen kommen. Auch eine Weltwirtschaftskrise ist nicht auszuschließen. Was heißt das für die Geldwertstabilität? 
weiter

© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 127631 Besucher