Archiv
11.01.2015, 19:36 Uhr
Klausurtagung in Kägsdorf
Vom 9.-11. Januar 2015 trafen sich der Ortsvorstand und weitere Mitglieder zur mittlerweile traditionellen Klausurtagung in Kägsdorf an der Ostsee. 
Seit mehreren Jahren findet immer Anfang Januar die Klausurfahrt des Ortsverbandes Schönhauser Allee nach Kägsdorf bei Kühlungsborn statt, so auch dieses Jahr.

Freitag Nachmittag ging es los – und trotz Sturmwarnung kamen alle gut an, sodass bereits am frühen Abend mit dem Programm begonnen werden konnte.

Inhaltlich ging es diesmal nicht nur um die Berliner Landespolitik und den Bezirksverband Pankow, sondern es wurde auch sehr viel über die allgemeine politische Situation in Deutschland diskutiert. Schwerpunkt war dabei insbesondere die momentane Flüchtlings- und Einwanderungspolitik. Weiterhin wurde die Jahresplanung für 2015 erstellt und es wurden inhaltliche Schwerpunkte für das kommende Jahr festgelegt. Auch das neue Veranstaltungsformat „Schönhauser Allee trifft...“ wurde rückblickend bewertet und ausgestaltet.

Bei alldem kam natürlich auch die Freizeit durch gemeinsame Spaziergänge am Meer und geselligen Runden am Abend nicht zu kurz. Lediglich das traditionelle Grillen am Samstag Abend musste aufgrund der allzu steifen Brise in die Küche verlegt werden.

Insgesamt war es ein sehr ertragreiches Wochenende und somit ein sehr guter Start in das Jahr 2015! 

© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec. | 33558 Besucher