Neuigkeiten
15.12.2019, 19:03 Uhr
Erfolgreiches Adventspreisskat 2019
Skaten für die Heilsarmee
Zum 76. Mal hat der Ortsverband Schönhauser Allee am Samstag, den 7. Dezember 2019 zu seinem traditionellen Preisskat zugunsten des Obdachlosencafés „Café Treffpunkt“ der Heilsarmee in das Vereinshaus der Kleingartenanlage Bornholm II geladen. Schirmherr der Veranstaltung war der sportplitische Sprecher der CDU-Fraktion im Abgeordnetenhaus, Stephan Standfuß MdA.
Über den Sieg beim diesjährigen Adventsturnier mit einer Gesamtpunktzahl von 2.153 und damit über den Hauptpreis - die obligatorische Weihnachtsgans - konnte sich Rüdiger Stahl freuen. Zweitplatzierter wurde dieses Mal ein Team, bestehend aus Ortsverbandsvorsitzenden Stephan Lenz und seinem Stellvertreter Carsten Schmidt, mit 1.515 Punkten. Den dritten Platz belegte Bodo Marquard mit 1.502 Punkten.

Das „Café Treffpunkt“ freute sich über einen Zuschuss von 150 Euro für die karitative Arbeit der Einrichtung - den Gesamtbetrag, der dieses Mal durch Startgelder der Mitspieler und Abreizgelder für verlorene Spiele zusammen gekommen ist. Über das Turnier berichtete auch die Prenzlberger Stimme, derr Artikel kann hier eingesehen werden.

Das nächste Preisskat findet voraussichtlich am 7. März 2020 am gewohnten Ort statt. Alle Skatspieler sind herzlich eingeladen!
© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec. | 113013 Besucher