Neuigkeiten
21.09.2021, 20:36 Uhr
Mehr für Pankow
Claudia Steinke, Kandidatin für die BVV Pankow
Projekte, die schon lange in den Startlöchern stehen, müssen endlich umgesetzt werden, wie z. B. die Bebauung des ehemaligen Rangierbahnhofes Heinersdorf. Die Planung neuer Stadtquartiere braucht mehr vernünftige Verkehrsplanung ebenso wie soziale, kulturelle, medizinische und schulische Infrastruktur. Die Verwaltung braucht mehr Fachpersonal und digitale Erweckung, um die Aufgaben der nächsten Jahrzehnte meistern zu können. Die Pankower Wirtschaft braucht mehr Sicherung von Gewerbeflächen und Fachkräftenachwuchs.
© Simon Pauly
Jahrgang 1969, aufgewachsen in Rathenow, Mutter von drei Kindern, Veranstaltungskaufmann. Als Bürgerdeputierte, und in den vergangenen zehn Jahren als Bezirksverordnete, konnte ich in den Ausschüssen für Kultur, Umwelt, Bürgerdienste und Klimaschutz sowie in verschiedenen Beiräten der BVV mitarbeiten. Dabei sind mir viele ehrenamtlich engagierte Bürger begegnet. Zukunftsorientierte Entscheidungen dürfen nicht nach sozialistischer Manier gegen die Anwohner getroffen werden. Gerne möchte ich mich auch weiterhin für die Anliegen der Pankower Bürgerinnen und Bürger einsetzen und bitte Sie am 26. September um Ihre Stimme.
© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 139928 Besucher