Neuigkeiten
20.11.2023, 13:53 Uhr | Alexander Schulz
Endlich christdemokratische Bildungspolitik!
Bildungssenatorin Katharina Günther-Wünsch zu Gast im Ortsverband.
„Wie retten wir die Berliner Schulen? Handlungsperspektiven zur Gewinnung von Lehrkräften und Schulplätzen sowie zur Steigerung der Bildungsqualität“ waren die Topoi, die unsere Bildungssenatorin am vergangenen Mittwoch im Hotel Oderberger (Bibliothek) ansprach. Selten gab es so viele Fragen und Anregungen. Die muntere Diskussion wurde in den vielen Gesprächen im Anschluss an die Veranstaltung bei belegten Brötchen und diversen Getränken noch lange weiter vertieft.
Die Bildungspolitik Berlins ist mit Senatorin Günther-Wünsch Kurs endlich wieder fokussiert auf Qualitätskriterien. Die vielfältige Bildungslandschaft mit den unterschiedlichen Voraussetzungen, Anforderungen und Bedarfen von Kinder, Jugendlichen, aber auch von Erwachsenen wird evidenzbasiert auf den Prüfstand gestellt und weiterentwickelt.

Das christdemokratische Schulpolitik wirkt, zeigt sich neben einer strukturierteren Planung und Genehmigungspraxis beim Schulneu- sowie -ausbau und den zusätzlich eingestellten Mitteln für Schulen in freier Trägerschaft im kommenden Haushalt.

© Ortsverband Schönhauser Allee | Prenzlauer Berg - Deutschland im Kleinen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.01 sec. | 187924 Besucher